Menü
Europäische Projektwerkstatt Kultur im ländlichen Raum e.V.

Unsere Muttersprachlerin 2021

Jedes Projekt ist nur so gut wie sein Team. Für Englischcamps sind daher Muttersprachler die erste Wahl. Seit mehreren Jahren unterhalten wir eine Partnerschaft mit der Universität Oxford, der weltweit ersten Adresse, wenn es um gutes Englisch geht. In diesem Jahr hat Sasha trotz Brexit und pandemischer Wirren den Weg zu uns gefunden.

Sasha

Sasha ist eine waschechte Londonerin; dort ist sie geboren und aufgewachsen. Nun hat sie London fürs Studium in Oxford verlassen, wo sie Englisch und Geschichte studiert. Danach wird sie aber bestimmt wieder dorthin zurückkehren. Der Sommer in Thüringen ist der Gegenentwurf zum wilden Großstadtleben; und darauf freut sie sich sehr!
Sasha spielt Ukulele, singt und schauspielert, wenn sie in der Stadt ist. Sie liebt aber auch Laufen und die Natur.

„Hi, my name is Sasha! I study History and English at university. I’m a Londoner born and bred but I have a passion for being outdoors and spending time in the natural world. Some of my hobbies include singing, acting, playing the ukulele, drawing and distance running – I was proud to complete a half-marathon last year. I’ve always wanted to spend a summer in Germany and am excited to immerse myself in a new culture and hopefully pick up a bit of German while I’m here. Can’t wait to meet you
all soon!"