Menü
Europäische Projektwerkstatt Kultur im ländlichen Raum e.V.

Unsere Muttersprachler 2022

Jedes Projekt ist nur so gut wie sein Team. Für Englischcamps sind daher Muttersprachler die erste Wahl. Seit mehreren Jahren unterhalten wir eine Partnerschaft mit der Universität Oxford, der weltweit ersten Adresse, wenn es um gutes Englisch geht.

In diesem Jahr freuen wir uns auf alte Bekannte. Sasha, die schon im vergangenen Jahr bei uns war, konnte einem zweiten Sommer mit Euch nicht wiederstehen und wir konnten der Aussicht, sie wieder zu sehen, nicht wiederstehen. Und dann ist da noch Martin. Der mit dem Akkordeon. Er war vor zwei Jahren schon einmal bei uns und wir sind seit dem richtige Freunde geworden. Wir freuen uns auf einen Sommer mit Freunden, Musik und Euch!

Sasha

Sasha ist eine waschechte Londonerin; dort ist sie geboren und aufgewachsen. Nun hat sie London fürs Studium in Oxford verlassen, wo sie Englisch und Geschichte studiert. Danach wird sie aber bestimmt wieder dorthin zurückkehren. Der Sommer in Thüringen ist der Gegenentwurf zum wilden Großstadtleben; und darauf freut sie sich sehr!
Sasha spielt Ukulele, singt und schauspielert, wenn sie in der Stadt ist. Sie liebt aber auch Laufen und die Natur.

„Hi, my name is Sasha! I study History and English at university. I’m a Londoner born and bred but I have a passion for being outdoors and spending time in the natural world. Some of my hobbies include singing, acting, playing the ukulele, drawing and distance running – I was proud to complete a half-marathon last year. I’ve always wanted to spend a summer in Germany and am excited to immerse myself in a new culture and hopefully pick up a bit of German while I’m here. Can’t wait to meet you
all soon!"

Martin

Martin hat sein Studium in Oxford erfolgreich abgeschlossen und im vergangenen Jahr das Unterrichten für sich entdeckt. Er lebt seit einem Jahr in Hamburg. In der Woche als Lehrer an einer Berufsschule und am Wochenende als Straßenmusiker mit seiner Band. Schaut mal am Überseehafen vorbei, wenn Ihr zufällig mal sonntags in Hamburg seid!

„Hello everybody! My name is Martin, and I am very excited to be one of the native speakers at Kulturino this year! A little bit about me: I come from Leeds, I live in Hamburg, and I love music (among many other things! In particular: cooking, dancing (badly), and Thüringer Klöße.). I was a leader at Kulturino two years ago, and had an amazing time. I am sure you will too! I especially enjoyed playing capture the flag, exploring the beautiful forests, and working on creative projects with the whole group. I am looking forward to coming back and eating more Thüringer Klöße. See you soon!"